Montag, 14. Juli 2014

Google Drive Tipp für das Umbenennen von Blättern in der Tabellenkalkulation


Habe mit gerade durch diesen Zufallsfund (muss aus Versehen einen Doppelklick gemacht haben) einige Minuten Zeit gespart, die ich hier investiere, um euch den Tipp weiterzugeben ;-)

Vor jedem Semester muss ich eine Tabelle in Google Drive erstellen, die das gleiche Blatt mit verschiedenen Namen enthält, so dass die jeweiligen Mitarbeitenden die einzelnen Blätter mit Daten füllen. Bisher habe ich immer auf das kleine Dreieck unten im Reiterchen geklickt und dann "Umbenennen" angeklickt, bevor ich den richtigen Namen eingeben und mit Enter bestätigen konnte.

Es geht aber auch schneller: Einfach auf den zu ändernen Namen des Tabellenblattes doppelklicken und Namen eingeben und mit Enter bestätigen - Ein Klick und warten auf das Menü erspart :-D